skip to Main Content

Dezember, 2017

Do07Dez19:0020:30Versöhnung mit der VergangenheitWenn Logotherapie dem inneren Kind begegnet19:00 - 20:30 Volkshochschule Augsburg

Mehr...

Details:

Das philosophische Sinnsystem Viktor Frankls kann in der heutigen Zeit als ein wichtiges Modell für den Erwerb innerer Stärke in Krisenzeiten angesehen werden. Besonders seine Gedanken zur Versöhnung mit der eigenen Vergangenheit zielen darauf ab, die Gegenwart selbstbestimmt zu leben.

Verbindet man seine Theorie mit dem Ansatz zur Arbeit mit dem inneren Kind, wird Versöhnung praktisch erfahrbar und auch umsetzbar gemacht.

Der Vortrag zeigt, wie wir die Macht der frühen Vergangenheit lösen und frei werden für ein Leben ohne Groll und Beziehungsstress.

 

 

Referentin:        Cornelia Schenk, Logotherapeutin, Coach, Autorin, Augsburg

Kosten:              6,00 € / zzgl. 1 € Abendkasse

Anmeldung nicht erforderlich

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Augsburg, dem Frankl-Forum und Evangelischen Forum Annahof, Augsburg

 

Zeit

(Donnerstag) 19:00 - 20:30

Ort

Volkshochschule Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a

Veranstalter:

Ehe- und Familienseelsorge, Außenstelle Augsburgefs-augsburg@bistum-augsburg.de Auf dem Kreuz 58, 86152 Augsburg

Back To Top
Suche
X