skip to Main Content

März, 2016

08Mär(Mär 8)19:0011Mai(Mai 11)21:00Getrennt, nicht halbiert - Gruppenangebot für Männer und Frauen, die getrennt von ihrem Partner lebenGruppenangebot für Männer und Frauen, die getrennt von ihrem Partner leben(März 8) 19:00 - (Mai 11) 21:00 Haus St. Martin

Mehr...

Details:

Getrennt leben  ist nicht leicht. Es gilt, die Trennung vom Partner und die damit verbundenen Verletzungen zu verarbeiten.

Der Freundeskreis ändert sich oft ungewollt. Neue Lebensperspektiven und Lebensziele müssen entwickelt und Quellen der Lebensfreude wieder neu entdeckt werden. Gleichzeitig gilt es, dennoch seinen „Mann“ bzw. „Frau“ zu stehen. Der Alltag mit seinen Verpflichtungen und Herausforderungen will bewältigt werden.

In diesem Seminar besteht die Möglichkeit:

sich mit Menschen in gleichen Situationen auszutauschen

über die vergangene Beziehung zu trauern und Abschied von ihr zu nehmen

neue Perspektiven für das Leben zu entwickeln

Ihren Alltag bewusst zu planen und neu zu überdenken: Haben meine Bedürfnisse darin Platz?

Hier können Sie sich den Flyer herunterladen 2016 2016 Flyer Getrennt

Termin: 6 Abende jeweils um 19:00 – 21:00 Uhr an den nachfolgenden Tagen:

08.03./05.04./12.04./26.04./03.05./11.05.2016

Leitung: Cornelia Breu-Hentschel, Joachim Kienle

Kosten: € 60,00 pro Teilnehmer

Anmeldung an Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen, Mozartstr. 15, 87435 Kempten, Tel. 0831/23636, E-Mail: efl-kempten@bistum-augsburg.de

Anmeldeschluss: 1. März 2016

Veranstalter: Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen Kempten in Kooperation mit Ehe- und Familienseelsorge, Außenstelle Kaufbeuren

Zeit

März 8 (Dienstag) 19:00 - Mai 11 (Mittwoch) 21:00

Ort

Haus St. Martin

Spitaltor 4, 87600 Kaufbeuren

Veranstalter:

Ehe- und Familienseelsorge Aussenstelle Kaufbeurenefs-kaufbeuren@bistum-augsburg.de Spitaltor 4, 87600 Kaufbeuren

Back To Top
Suche
X