skip to Main Content

September, 2018

Sa29Sep09:3012:30Praktische Einführung in die Kett-PädagogikGanzheitlich sinnorientierte Pädagogik nach Franz Kett09:30 - 12:30 Pfarrheim Unterglauheim

Kett Bodenbild

Mehr...

Details:

Bodenbild nach Kett

Bodenbild der Teilnehmer/innen bei einer früheren Fortbildung

Franz Kett begründete auf Basis der Religionspädagogischen Praxis diese ganzheitlich-sinnorientierte Pädagogik. „Ganzheitlich“ meint eine Bildung von Herz, Hand und Verstand gleichermaßen. „Sinnorientiert“ besagt, dass dem pädagogischen Handeln die Entscheidung zu Grunde liegt, dass der Mensch auf Sinn angelegt ist und ihn sucht, weil es ihn gibt.

Unser kompaktes Einführungsseminar zeigt ganz praktisch die Methodik und Einsatzmöglichkeiten für die Arbeit in der Kita, für Kinder- und Jugendarbeit ebenso wie für Gemeindeseelsorge, Familienbildung, Erwachsenenbildung und Seniorenarbeit auf. Die Methodik nach Franz Kett hilft, Kompetenzen bei den Teilnehmern, zum Beispiel Kindern, zu entwickeln: Wahrnehmungsvermögen, Aufmerksamkeit, Beziehnungsfähigkeit, Sprache, mathematisches Verständnis, Gestaltungsfähigkeit, Phantasie und mehr.

 

Leitung: Angelika und Toni Stegmair

Kosten/Paar:10 € p.P.
Keine Kinderbetreuung!

Anmeldung: bis 21. September 2018

Hinweis: Für Teilnehmende kann eine Fortbildungsbescheinigung ausgestellt werden!

Zeit

(Samstag) 09:30 - 12:30

Ort

Pfarrheim Unterglauheim

Hauptstr. 54

Veranstalter:

Ehe- und Familienseelsorge Donauwörth, Mail: efs-donauwoerth@bistum-augsburg.de, Tel. 0906-22240

Back To Top
Suche
X