September, 2019

Sa28Sep09:3012:30Wo Himmel und Erde sich berühren, da kann man Gottes Liebe spürenMit Kindern einen Weg durch den Advent gehen - Ganzheitlich sinnorientierte Pädagogik nach Franz Kett09:30 - 12:30 Pfarrheim St. Martin

Mehr...

Details:

Bodenbild nach Kett

Bodenbild der Teilnehmer/innen bei einer früheren Fortbildung

Advent und die Vorbereitung auf Weihnachten ist keine einmalige Sache, sondern gerade für Kinder ein Weg durch eine spannende Zeit voller (biblischer) Geschichten und berührender Symbolik. Mit Hilfe der ganzheitlich-sinnorientierten Franz-Kett-Pädagogik GSEB kann dieser Weg durch den Advent anschaulich und lebendig gestaltet und für Kinder kreativ erfahrbar werden.
Die Veranstaltung richtet sich besonders an alle, die in Gemeinde und Kita mit Kindern arbeiten, und versteht sich als Fortführung des letztjährigen Einführungsseminars in die Franz-Kett-Pädagogik GSEB.

Franz Kett begründete auf Basis der Religionspädagogischen Praxis diese ganzheitlich-sinnorientierte Pädagogik. „Ganzheitlich“ meint eine Bildung von Herz, Hand und Verstand gleichermaßen. „Sinnorientiert“ besagt, dass dem pädagogischen Handeln die Entscheidung zu Grunde liegt, dass der Mensch auf Sinn angelegt ist und ihn sucht, weil es ihn gibt.

Unser Seminar zeigt ganz praktisch die Methodik und Einsatzmöglichkeiten für die Arbeit im Advent in der Kita, für Kinder- und Jugendarbeit ebenso wie für Gemeindeseelsorge, Familienbildung, Erwachsenenbildung und Seniorenarbeit auf. Die Methodik nach Franz Kett hilft, Kompetenzen bei den Teilnehmern, zum Beispiel Kindern, zu entwickeln: Wahrnehmungsvermögen, Aufmerksamkeit, Beziehungsfähigkeit, Sprache, mathematisches Verständnis, Gestaltungsfähigkeit, Phantasie und mehr.

 

Leitung: Angelika Stegmair

Kosten:10 € p.P.
Keine Kinderbetreuung!

Anmeldung: bis 24. September 2019 (online mit dem Formular unten).

Hinweis: Für Teilnehmende kann eine Fortbildungsbescheinigung ausgestellt werden!

Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Weitere Namen (Kinder bitte mit Alter angeben)

Ihre Anschrift (Pfichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anmeldung zu folgender Veranstaltung

Raum für eine ergänzende Nachricht

Ja, ich möchte auch in Zukunft über weitere Veranstaltungen per Email oder Post informiert werden und akzeptiere die diesbezüglichen Datenschutzhinweise (Pflichtfeld):
janein

Aus rechtlichen Gründen bitten wir Sie, bei den folgenden Punkten durch einen Haken Ihre Zustimmung abzugeben.

Hiermit gebe ich mein Einverständnis zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten, die mit diesem Formular übermittelt werden:

Ich akzeptiere die Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen der Ehe- und Familienseelsorge:


Zeit

(Samstag) 09:30 - 12:30

Ort

Pfarrheim St. Martin

Pfarrgasse 2a, 86637 Wertingen

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche
X