In der 20. Kalenderwoche (13. – 17. Mai 2019) zieht die Außenstelle des Bischöflichen Seelsorgeamtes innerhalb Donauwörths um. Von der bisherigen Adresse in der Kronengasse geht es nun ins Kloster Heilig-Kreuz, in die Heilig-Kreuz-Str. 19 in Donauwörth. Erstmals werden dort alle Dienststellen der Außenstelle „unter einem Dach“ versammelt sein.

kloster Heilig Kreuz in DonauwörthDem Umzug gingen weitreichende Renovierungsmaßnahmen durch die Diözese Augsburg voraus. Neben der Außenstelle wird auch das Pfarrbüro der Pfarrei Donauwörth in die neu renovierten Räume umziehen.

Die neue Adresse und die neuen Telefonnummern gelten ab dem 20. Mai 2019. Somit entsteht im Kloster Heilig Kreuz ein Kirchenzentrum. In der neuen Außenstelle findet man die Abteilungen Gemeindeentwicklung, Jugendarbeit, Kita-Pastoral und Ehe- und Familienseelsorge.

Die neue Anschrift der Ehe- und Familienseelsorge lautet dann ab 20.5.2019:

Heilig-Kreuz-Str. 19
86609 Donauwörth

Telefon-Nummer: 0906 70628-73
Fax-Nummer: 0906 70628-77

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche
X