skip to Main Content

Wenn Sie die morgendliche Aufwachtemperatur und den Zervixschleim zu beobachten gelernt haben, kennen Sie die Zeichen, mit denen sich die Fruchtbarkeit ankündigt. Weitere „Merker“ sind Veränderungen des Muttermunds, der Mittelschmerz und anderes. Deswegen bietet sich sensiplan® besonders für Paare mit Kinderwunsch an, um natürlich zum Kind zu kommen.

Was bietet sensiplan® bei Kinderwunsch?

Frauen und Männer, die sich mit der Körperwahrnehmung und der Zyklusbeobachtung vertraut machen, wissen mehr über ihre Fruchtbarkeit:

  • Sie lernen ihre individuellen Körperzeichen zu deuten (am besten unter kompetenter Begleitung).
  • Sie kennen die günstigste Zeit für eine Empfängnis im Zyklus.
  • Sie sehen, ob überhaupt ein Eisprung stattfindet oder ob Zyklusstörungen vorliegen.
  • Sie stellen eine eingetretene Schwangerschaft anhand der Zeichen der Fruchtbarkeit sehr früh fest.
  • Sie können den voraussichtlichen Geburtstermin anhand der Zyklusaufzeichnungen errechnen.
  • Sie haben diagnostische Hinweise für den Arzt, wenn es nicht gleich klappt.

Hier finden Sie noch einige Antworten zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kinderwunsch.

Back To Top
Suche
X